Martin’s Peugeot 106 S16 EVO 2

Martin Zamberger’s Peugeot 106 S16 EVO 2 – unser östereichischer Bergrenner Teil 2!

 

– Rennwagen – optimiert für Bergrenn- und Slalomeinsatz –

Setup:

Fahrwerk:

  • KW Variante 3 Rennfahrwerk an Vorder- und Hinterachse 3 fach verstellbar
  • Sturzverstellung
  • komplette FIA Sicherheitszelle von Simon-Car in Ungarn

Leistung:

  • 2XX PS – maximal Drehzahl > 9000 u/min

Gewicht:

  • XXX Kg Leergewicht

Platzierungen:

  • to come 2017 !

Unterstützt das Racing Team Zamberger Peugeot 106 auf Facebook !

 

Martin's Peugeot 106 S16 - neues Cockpit

Martin’s Peugeot 106 S16 – neues Cockpit

Martin's Peugeot 106 S16 - neue Sicherheitszelle

Martin’s Peugeot 106 S16 – neue Sicherheitszelle

Und hier das Design für die Saison 2017:

 

Martin Zambergers Peugeot 106 S16 EVO II

Martin Zambergers Peugeot 106 S16 EVO 2

Martin Zambergers Peugeot 106 S16 EVO II

Martin Zambergers Peugeot 106 S16 EVO 2

SaxoRacingTeam

7 Kommentare:

  1. Guten Tag,
    Ich fahre selber einen 106 er in der Schweizer Slalom und Bergmeisterschaft.
    Meine Frage;
    GFK Kotflügel vorne 1 “ Breiter + die hinteren Verbreiterungen! wo sind diese erhältlich und was Kostet das ganze Set?
    Besten dank für Ihre Antwort.
    mfg René Eggimann

  2. Hi we have also got a 106 that we fall in love with and we would like to get the same rear wing as Martin’s, can you help us
    Kind regards Ovidiu Zaberca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − 5 =