Martin’s Peugeot 106 S16 EVO 2

Martin Zamberger’s Peugeot 106 S16 EVO 2 – unser östereichischer Bergrenner Teil 2!

 

– Rennwagen – optimiert für Bergrenn- und Slalomeinsatz –

Setup:

Fahrwerk:

  • KW Variante 3 Rennfahrwerk an Vorder- und Hinterachse 3 fach verstellbar
  • Sturzverstellung
  • komplette FIA Sicherheitszelle von Simon-Car in Ungarn

Leistung:

  • 2XX PS – maximal Drehzahl > 9000 u/min

Gewicht:

  • XXX Kg Leergewicht

Platzierungen:

  • to come 2017 !

Unterstützt das Racing Team Zamberger Peugeot 106 auf Facebook !

 

Martin's Peugeot 106 S16 - neues Cockpit

Martin’s Peugeot 106 S16 – neues Cockpit

Martin's Peugeot 106 S16 - neue Sicherheitszelle

Martin’s Peugeot 106 S16 – neue Sicherheitszelle

Und hier das Design für die Saison 2017:

 

Martin Zambergers Peugeot 106 S16 EVO II

Martin Zambergers Peugeot 106 S16 EVO 2

Martin Zambergers Peugeot 106 S16 EVO II

Martin Zambergers Peugeot 106 S16 EVO 2

SaxoRacingTeam

4 Kommentare:

  1. Guten Tag,
    Ich fahre selber einen 106 er in der Schweizer Slalom und Bergmeisterschaft.
    Meine Frage;
    GFK Kotflügel vorne 1 “ Breiter + die hinteren Verbreiterungen! wo sind diese erhältlich und was Kostet das ganze Set?
    Besten dank für Ihre Antwort.
    mfg René Eggimann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 20 =