Seb’s Peugeot 207 THP

Seb’s Peugeot 207 1,6 THP 155 – Sportium

 

– Alltagsfahrzeug – Optimierung von Verbrauch und Leistung –

Setup:

  • 1,6 16v THP Motor – 156PS / 240Nm
  • K&N Sportluftfilter
  • NGK Iridium Zündkerzen vom RCZ R
  • Forge Blow-Off (geschlossen)
  • Forge Aluminium Boost Pipes
  • special Etuners Abstimmung
  • MTech Short Shift – Schaltwegsverkürzung
  • Peugeot 207 99g/98g/economique Heckspoiler
  • Powerflex Drehmomentstütze
  • Brembo Bremsanlage vom Peugeot 406 Coupe V6
  • Eibach ProStreet S Gewindefahrwerk
  • Sommer: OZ Racing Ultraleggera 7×17″ 205/45 R17
    Winter: OZ Racing Allegerita 7×16″ 195/55 R16

Leistung:

  • ca. 105 KW / 143 PS (Radleistung) whp!  – PerformanceBox Data

Verbrauch:

  • ca. 5,54 l – 8,0l / 100km

Gewicht (im Serienzustand):

  • 1200 Kg Leergewicht

Fahrleistungen (im Serienzustand):

  • 0 – 100 km/h: 7,33 sek (PerformanceBox Data)
  • 0 – 200 km/h: 35,97 sek – aktuell: 34,22 sek (PerformanceBox Data)
  • 100 – 200 km/h: 28,64 sek – aktuell: 26,65 sek (PerformanceBox Data)

geplante Veränderungen:

  • Downpipe mit Metallkat und Thermoisolierung von Abgastechnik Hiller
  • 70mm Auspuffanlage mit Thermoisolierung von Abgastechnik Hiller
  • SRT Catchtank für THP-Motoren
  • SRT Luftführung für Peugeot 207
  • komplette Unterbodenverkleidung von Burcarbon
  • Motorhaube von Burcarbon
  • Umbau auf Mini Cooper JCW Turbolader
  • Anpassung auf großen Ladeluftkühler
  • Gasumbau – sobald die Gasdirekteinspritzung für die THP -Motoren erprobt ist
Der Peugeot 207 THP in den Alpen

Der Peugeot 207 THP in den Alpen

Videos:

 

 

 

 

SaxoRacingTeam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × zwei =